Mehrere Coronafälle bei Ajax Amsterdam

von Jean-Pascal Ostermeier11:22 Uhr | 05.08.2020
Corona: Mehrere Ajax-Teammitglieder bereits infiziert
Beim niederländischen Fußball-Rekordmeister Ajax Amsterdam hatten sich bis Juni bereits zahlreiche Teammitglieder mit dem Coronavirus infiziert. Wie der Verein mitteilte, wurden Ende Juni insgesamt 90 Vereinsmitarbeiter auf COVID-19 getestet. Dabei wurden bei mehreren Personen Antikörper gegen das Coronavirus gefunden. Eine exakte Zahl der Infizierten wollte der Champions-League-Halbfinalist von 2019 nicht nennen, laut der Zeitung Telegraaf hatten insgesamt 13 Spieler und Mitarbeiter bereits Antikörper.

Wann die Teammitglieder sich mit dem Virus infiziert hatten, ist unklar. Ein Ajax-Sprecher bestätigte dem Telegraaf, dass bei den jüngsten Testreihen alle Spieler negativ getestet wurden.

(sid)

Ajax Amsterdam
Eredivisie
Rang: 2Pkt: 6Tore: 4:0



Gut, in dieser Szene hat er sich debütieren lassen.

— Lorenz-Günther Köstner