Wacker Innsbruck entlässt Trainer Daxbacher

von Jean-Pascal Ostermeier14:26 Uhr | 05.03.2019
Wacker Innsbruck will in der österreichischen Fußball-Bundesliga mit einem neuen Trainer die Wende im Abstiegskampf einleiten. Die Tiroler entließen am Dienstag Karl Daxbacher und zogen als Ersatz ihren ehemaligen Meisterspieler Thomas Grumser von der zweiten Mannschaft hoch.

Innsbruck liegt nach 20 von 22 Spieltagen auf dem drittletzten Platz der 12er-Liga und wird in der Abstiegsrunde antreten müssen.

(sid)

FC Wacker Innsbruck
Erste Liga
Rang: 6Pkt: 23Tore: 21:25



Karl Daxbacher
TrainerÖsterreich
Zum Profil



Da ärgert er sich wie ein Schneekönig.

— Sabine Töpperwien über eine ausgelassene Großchance